Unsere Arbeitsweise

Indealsia entwickelt Gebäude und Infrastrukturen, die die Optimierung urbaner Wachstumsregionen fördern.

Wir glauben an Stadträume, dementsprechend liegt hier unser Fokus. Bei allen unseren Tätigkeiten gehen wir von Nachhaltigkeit aus. Technik und soziale Gemeinschaft sind unseres Erachtens nach wichtige Parameter für nachhaltige Lebensräume. Dementsprechend muss sich die Nachhaltigkeitsperspektive auch im Projektmanagement und in der Unternehmensführung widerspiegeln.

Aktives Management mit guten Beziehungen

Indealsia stützt sich auf aktives Management. Unsere Entscheidungen basieren immer auf Analysen, Erfahrungen und unseren Vereinbarungen sowie dem Rechtsrahmen, den es auf dem jeweiligen Markt gibt. Starke, urbane Wachstumsregionen mit einer klaren Nachhaltigkeitsstrategie sind unser Schwerpunkt.

Darüber hinaus gehören Beziehungen zu unseren Leitsternen. Wir pflegen unsere Partnerschaften und möchten, dass sie von allen Beteiligten als sichere und enge Kooperationen erlebt werden. So entstehen optimale Möglichkeiten, strategische Prozesse optimal zu beeinflussen und daran zu partizipieren sowie Nachhaltigkeit wirksam voranzutreiben.

Kurz gesagt: Indealsia verfolgt das Ziel, attraktive Stadträume zu entwickeln, in denen sich Menschen wohlfühlen und weiterentwickeln und ihre Träume verwirklichen können.

Jeder Weg beginnt mit kleinen Schritten und jede Verbesserung geht von einer guten Idee aus – das Stipendienprogramm von Indealsia!

Wir möchten junge Unternehmer*innen, deren Ideen und Unternehmen die Lebensqualität verbessern und Werte für Bewohner*innen, Gewerbetreibende und andere Akteure im Wohnbereich schaffen, auf ihrem Weg begleiten. Deshalb bietet Indealsia AB jetzt sein Stipendienprogramm und seine lokalen und globalen Netzwerke zur Unterstützung an. Unser Programm und unser Stipendium werden im Herbst 2019 eingeführt. Bereits jetzt möchten wir Sie als Unternehmer*in und als zukünftige/n Stipendiat*in zu Treffen und Gesprächen einladen.